Wochenhoroskop vom 12.02.-18.02.18

tree-1749239_640

In dieser Faschingswoche ist allerhand los astrologisch. Das Highlight der Woche ist ein Neumond mit partieller Sonnenfinsternis im Wassermann. Die Sonne und Merkur bleiben bis zum Sonntag im Wassermann und es gibt damit noch einige Tage, die Veränderungsprozesse ankurbeln. Merkur hat zum Jupiter einen spannenden Aspekt, der viele Ideen liefern kann. Sonne und Merkur haben Aspekte zu Uranus, die neue Wege fördern. Venus und Saturn stehen günstig zueinander, so dass treue Verbindungen entstehen und am Samstag treffen sich Sonne und Merkur zu einem Kommunikationstag, dazu steht Mars schwierig zu Neptun und kann Fehlschläge bedeuten.

Am Montag scheint der Mond aus dem Steinbock und die Energien sind gut geeignet für den Start in die Arbeit. Für den Rosenmontag und die Karnevalszeit bringt es eher nüchterne Stimmung, Traditionen werden jetzt geschätzt.

Der Dienstag zeigt sich da schon passender und hat einen spannenden Aspekt von Merkur zu Jupiter, der viel Gesprächsstoff liefern kann und gute Laune und viele Kontakte. Der Mond bleibt vormittags im Steinbock und ab dem Mittag dann wird es lustiger und verrückter mit dem Wassermannmond.

Der Aschermittwoch, der auch Valentinstag ist, hat einen interessanten Aspekt von Sonne zu Uranus, der einen spektakulären Tag andeutet oder zumindest Originelles erwarten lassen kann. Das allgemeine Klima bleibt mit dem Wassermannmond unruhiger und abenteuerlustig.

Am Donnerstag haben wir den Neumond im Wassermann, der Neuanfänge und Veränderungen begünstig, denn Merkur und Uranus sind beide vorteilhaft integriert in diesen Neumond und lassen mit ungewöhnlichen Ideen und neuen Kontakten potentielle Neustarts positiv unterstützen. Jetzt lassen sich vielleicht neue Lösungen für bestehende Probleme finden.

Freitag hat die Venus einen tollen Aspekt zu Saturn und damit haben wir an diesem Tag die Chance, angenehme Verbindungen zu Älteren zu suchen und loyale Beziehungen werden jetzt bevorzugt oder besonders geschätzt. Es ist ein schöner Aspekt für den Einkauf von Antiquitäten. Denkbar wäre auch ein Szenario, bei dem Beziehungen oder Partnerschaften in eine Form gebracht werden. Der Mond in den Fischen gibt eine sensible und sanfte Stimmung dazu.

Am Samstag treffen sich Sonne und Merkur und deuten einen kommunikationsstarken Tag an. Außerdem sind Mars und Neptun in Spannung und könnten Unklarheiten für Aktionen oder auch z.B. Ärger im Zusammenhang mit Wasser bedeuten. Der Fischemond verstärkt den Wunsch zu träumen und sich mit Musik zu beschäftigen.

Sonntag wechselt die Sonne in die Fische und bringt Tage, in denen soziale Fürsorge und Spiritualität betont sind und Kraft durch Ruhe geschöpft wird vor dem Beginn des Frühlings. Auch Merkur tritt in das Zeichen Fische ein und bringt sanftere Töne in die Sprache und kreative und fantasievolle Ideen.

Ich wünsche dir eine fröhliche Woche und einen positiven Neustart! 😉

Möchtest du wissen, was die kommenden Monate z.B. bei den Themen Partnerschaft, Beruf oder Finanzen für dich zu bieten haben oder befindest du dich in einer Krise und suchst nach Antworten? In einer Beratung können die Highlights und Themen, die für dich anstehen, wunderbar gedeutet und Lösungen gefunden werden. Bis Ende Februar erhältst du 20% Rabatt auf mein Angebot. 🙂
Information zu einem Beratungstermin und mein Angebot findest du hier: https://apolloastro.de/?page_id=11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.