Wochenhoroskop vom 08.01.-14.01.18

sunset-3008779_640

Die zweite Woche des noch jungen Jahres bricht an und bringt tolle Planetenkonstellationen. Sonne, Venus und Pluto treffen sich im Steinbock und haben günstige Winkel zu Mars und Jupiter. Es ist also viel los in diesen Tagen. Die Themen Partnerschaft und Verantwortung und Erotik sind besonders betont. Merkur wechselt in den Steinbock und trifft am Wochenende auf Saturn. Sonne und Venus laufen dann in einen spannenden Aspekt zu Uranus.

Am Montag umarmt die Sonne die Venus und bringt einen potentiellen Tag des Liebesglücks, denn beide stehen dazu noch günstig zu Jupiter, dem Glücksplaneten.  Der Mond in der Waage unterstützt diese Begegnungslust und liebevolle Gefühle und bringt den Wunsch nach Harmonie. Mars hat einen günstigen Aspekt zu Pluto, der viel Leidenschaft bringt und aktiv die Verbindung sucht.

Der Dienstag hat auch eine sehr starke erotische Komponente und verspricht ein Tag zu werden, der Liebesbeziehungen in eine verbindliche Form bringen kann, also ein Bekennen zueinander fordert oder ermöglicht. Denn Sonne, Venus und Pluto haben ein Zusammentreffen im Steinbock. Dies kann schicksalhafte Liebesverbindungen oder auch schicksalhafte tiefgehende Kontakte bedeuten. Es deutet eine Festigungsphase von Partnerschaften an. Es kann außerdem einen Wandel in finanzieller Hinsicht anzeigen. Daneben haben Venus und Mars einen positiven Aspekt, der für sexuelle Verbindungen spricht und sinnliche oder künstlerische Gestaltungskraft bringen kann. Der Mond zeigt eine herzliche Stimmung oder die Sehnsucht nach Kontakten. Am Abend wechselt der Mond in den Skorpion und es wird gefühlsintensiv.

Der Mittwoch hat eine Verbindung von Sonne zu Mars, die Tatkraft bringt und Unternehmungslust und auch weiterhin eine triebhafte oder kämpferische Note in den Alltag bringen kann. Durch den Mond im Skorpion ist die Grundstimmung düsterer und rücksichtsloser oder extrem emotional und tiefe Verbindungen suchend.

Am Donnerstag wechselt Merkur in den Steinbock und die Gedanken richten sich die kommenden Wochen mehr auf Karriere und Beruf. Der Mond bleibt im Skorpion und kann forschende Tätigkeiten unterstützen und tiefgehende Gefühle anzeigen wie z.B. Eifersucht. Das Interesse für Sex und Crime kann vermehrt vorkommen.

Freitag wechselt der Mond in den Schützen und die Stimmung wird optimistischer und die Suche nach Sinn und der Wunsch nach fremden Regionen können verstärkt auftreten.

Zum Wochenende haben wir weiter den Mond im Schützen und ein Klima der freundlichen großzügigen Gefühle. Merkur trifft am Samstag mit Saturn zusammen, was ernsthafte Gespräche oder Gedanken beinhalten kann. Denkbar sind auch konzentrierte Planungen und strukturierte Konzepte. Parodoxerweise auch Blockaden in der Kommunikation oder im Handel und Verkehr. Vorsicht vor Verkehrskontrollen! 🙂 Die Venus steht an diesem Tag in Spannung zu Uranus, was überraschende Geldausgaben bringen könnte oder ungewöhnliche Begegnungen. Vielleicht reizt auch das Abenteuer in der Liebe.

Der Sonntag hat einen kritischen Aspekt von Sonne zu Uranus, der einen unruhigen Tag anzeigen kann. Veränderungen können diesen Tag prägen. Denkbar sind auch z.B. rebellische Aktionen oder ungewöhnliche Vorfälle oder Neuerungen. Der Mond wechselt abends vom Schützen in den Steinbock, damit wird die Stimmung zum Abschluss der Woche etwas vernünftiger.

Ich wünsche dir eine herzliche und erfolgreiche Woche! 🙂

Möchtest du wissen, was die kommenden Monate z.B. bei den Themen Partnerschaft, Beruf oder Finanzen für dich zu bieten haben oder befindest du dich in einer Krise und suchst nach Lösungen? In einer Beratung können die Highlights und Themen, die für dich anstehen, wunderbar gedeutet und Lösungen gefunden werden.
Information zu einem Beratungstermin und mein Angebot findest du hier: https://apolloastro.de/?page_id=11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.