Wochenhoroskop vom 07.05.-13.05.18

curtain-165488_640

Eine weitere Woche mit der Sonne im Lauf durch den sinnlichen Stier erwartet uns. Montag, Mittwoch und das Wochenende sind die astrologisch interessanten Tage. Weiterhin sind viele langsamlaufende Planeten rückläufig und zeigen Themen der Vergangenheit an oder bringen thematische Rückwärtsbewegungen. Nach der Rückgabe der Preise bei den Verleihungen des Echos mit dem Ende dieser Veranstaltung, hat sich diese Dynamik z.B. auch durch die Reunion von Abba gezeigt, denn zurückliegende Erfolge wollen noch einmal aufgelegt werden. Bei beiden Beispielen sind Jupiter rückläufig (Erfolge, Preise) und Neptun (Musik) verbunden. Saturn (ebenfalls im Rückwärtsgang) hat mit Ehrungen und Meisterschaften zu tun und hat hier sicherlich eine Rolle gespielt, sowie auch bei einem anderen Beispiel, dem diesjährigen Aussetzen der Nobelpreisverleihung. Verantwortung und Erkenntnisse sind mit vergangenen Vorfällen in diesen Wochen besonders betont.

Der Montag hat einen Aspekt zwischen Merkur und Pluto, der intensive Gespräche und Gedanken bzgl. Verbindungen oder Abhängigkeiten bringen kann. Dabei kann es sich um Liebessehnsüchte handeln, denn Venus und Neptun haben auch einen kritischen Aspekt. Begegnungen können an diesem Tag etwas unklar sein. Die Stimmung ist etwas unruhig und freiheitsliebend oder rebellisch.

Der Dienstag hat auch dieses unberechenbare Klima mit dem Wassermannmond. Es darf Veränderungen geben und etwas verrückter zugehen als normal.

Mittwoch sind Sonne und Jupiter in Konfrontation, damit ist der Tag womöglich von Verschwendung gekennzeichnet und Handlungen, die nicht moralisch einwandfrei sind, könnten passieren. Der Fischemond gibt eine sensible Note im Hintergrund.

Donnerstag (Christi Himmelfahrt) gibt der Mond in den Fischen eine sehr passende christliche Ausrichtung der Gefühle und es kann etwas friedlicher sein.

Am Freitag bleibt die erste Tageshälfte stiller und verträumt, ab mittags mit dem Mond im Widder wird die Laune unruhiger und zielorientierter.

Der Samstag hat eine Verbindung von Sonne zu Pluto, die einen transformierenden Charakter oder eine Machtdemonstration, sowie starke Intensität in den Tag bringt. Dazu haben Merkur und Mars eine Spannung, die Kommunikation hitzig gestalten lässt. Ruhe bewahren ist jetzt hilfreich! Diese Thematik zeigt sich auch am Sonntag, wenn Merkur auf Uranus trifft und für überraschende Treffen oder unruhige Gedanken und Diskussionen sorgen könnte. Hier wäre flexibles Handeln und faires Miteinander zu raten. Merkur wandert dann in den Stier für mehrere Wochen und gibt ruhigere Gedanken und Gespräche.

Ich wünsche dir eine freudige Woche und ein besonnenes Wochenende! 🙂

Möchtest du wissen, was die kommenden Monate z.B. bei den Themen Partnerschaft, Beruf oder Finanzen für dich zu bieten haben oder befindest du dich in einer Krise und suchst nach Antworten? In einer Beratung können die Highlights und Themen, die für dich anstehen, wunderbar gedeutet und Lösungen gefunden werden.
Information zu einem Beratungstermin und mein Angebot findest du hier: https://apolloastro.de/?page_id=11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.