Wochenhoroskop vom 05.03.-11.03.18

nature-3175539_640

Ein Hauch von Frühling erwartet uns in der neuen Woche, denn Merkur und Venus wechseln in den Widder und bringen Frühlingsgefühle. Jupiter wird rückläufig und kann Reise- und Auslands-, sowie Bildungs- und Rechtsthemen in den Fokus bringen mit Bezug zu vergangenen Inhalten. Also eine Rückschau in die Vergangenheit thematisch nochmals beleuchten in den genannten Bereichen für mehrere Monate. Für diese Themen könnte es insgesamt Schwierigkeiten geben oder Prozesse, die nicht so leicht von der Hand gehen. Wer jetzt ein Studium beginnt, wird es dann vielleicht später nicht nutzen. Zum Ende der Woche haben wir am Sonntag den astrologisch interessantesten Tag mit 3 exakten Aspekten.

Der Montag beginnt mit der Sonne in den Fischen und dem Mond in der Waage. Damit ist das Verhalten weiter eher realitätsfern oder visionär geprägt oder auch mitfühlend und die Stimmung harmonisch und auf Austausch aus. Mittags wechselt der Mond in den Skorpion und es wird emotional heftiger und tiefschürfend.

Dienstag bleibt der Mond im Skorpion und gibt weiter diese emotionale Intensität und mögliche Phasen von tief schwarzen Humor oder Sarkasmus. Merkur wechselt an diesem Tag in den Widder, so dass die Gedanken mehr mit dem eigenen Zielen beschäftig sind und es in Gesprächen direkter zur Sache gehen kann. In Handel und Verkehr kann es egoistischer und kämpferischer werden.

Am Mittwoch tritt dann auch die Venus in das Widderzeichen und in Liebesangelegenheiten wird es mutiger und flirtiger in den nächsten Wochen. Der Mond bleibt bis zum späten Abend im Skorpion und gibt weiter einen emotional dunkleren Background oder den Wunsch nach verbindlichen Gefühlen.

Donnerstag leuchtet Luna aus dem Schützen und gibt positive Vibes und großzügige Gefühle. Die Beschäftigung mit anderen Kulturen oder Reisethemen kann an diesem Tag besonders gut tun.

Auch am Freitag haben wir den Mond im Schützen, der eine motivierte Tagesenergie verspricht. Jupiter wird ab heute für mehrere Monate rückläufig mit den oben beschriebenen Auswirkungen.

Am Samstag wechselt der Mond kurz vor 11 Uhr in den Steinbock und bringt Arbeitsenergien in das Wochenende. Man möchte sich nützlich machen oder neigt jetzt zu Einsamkeitsgefühlen. Vielleicht kümmert man sich mehr um Ältere oder sucht erfahrene Menschen auf.

Der Sonntag ist ein vielfältiger Tag und bringt sehr unterschiedliche Einflüsse aus dem Kosmos. Die Sonne hat eine Verbindung zu Pluto, die Wandlungen bewirkt und einen Tag verspricht, der transformativen Charakter haben kann.  Merkur und Saturn haben ein Spannungsverhältnis, dass Kommunikationsprobleme ergeben kann. Auch in Handel und Verkehr sind Verhinderungen möglich. Mars und Uranus haben dann noch einen Aspekt, der Risiko suchen lässt und unerwartete Ereignisse oder die Lust auf Sport bedeuten kann. Generell sollte man heute etwas vorsichtig sein und nicht zu übermütig.

Ich wünsche dir eine lebenslustige und inspirierende Woche!  🙂

Möchtest du wissen, was die kommenden Monate z.B. bei den Themen Partnerschaft, Beruf oder Finanzen für dich zu bieten haben oder befindest du dich in einer Krise und suchst nach Antworten? In einer Beratung können die Highlights und Themen, die für dich anstehen, wunderbar gedeutet und Lösungen gefunden werden.
Information zu einem Beratungstermin und mein Angebot findest du hier: https://apolloastro.de/?page_id=11

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.