Wochenhoroskop vom 26.02.-04.03.18

angel-1993515_640

Das Fischezeichen ist in dieser Woche weiter betont mit dem Durchlauf der Planeten Sonne, Venus und Merkur und langfristig mit Neptun und Chiron. Damit haben wir eine sehr spirituelle Zeit und eine Phase, in der unrealistisch und etwas verträumt gelebt wird. Diese Zeit bietet die Chance, Träume zu kreieren und dann zu verwirklichen. Jupiter und Pluto bleiben langfristig in positiver Erfolgskonstellation und unterstützen wirtschaftliche Vorhaben und berufliche oder gesellschaftliche Wandlungen. Dienstag, Donnerstag und Sonntag haben wir in der aktuellen Woche tolle Aspekte und als Highlight am Freitag einen Vollmond in der Jungfrau.

Der Montag startet mit einem Krebsmond, der ein gewohntes Umfeld bevorzugt und sehr launisch und gefühlvoll machen kann. Heute darf die Stimmung familiär sein und positive Gefühle können besonders gut tun.

Dienstag haben Venus und Pluto einen günstigen Aspekt, der Kontakte suchen und eingehen lässt. Diese Konstellation bringt eine erotische Färbung und Liebesmagie in den Tag. Dazu haben wir einen Löwemond, der starke Gefühle zeigen kann und Lebensfreude schenkt. Man inszeniert sich mehr und sucht mal die Mitte der Bühne und möchte etwas erschaffen.

Mittwoch bleibt das emotionale Klima temperamentvoll duch den Mond im Löwen und es darf gerne mal spielerisch zugehen. Merkur läuft in einen Spannungsaspekt mit Mars, der bereits heute zu verbalen Konflikten führen kann.

Der Donnerstag bringt dann den exakten Aspekt von Merkur zu Mars, der gereizte Auseinandersetzungen oder nervöse Gedanken bewirken kann. Außerdem hat Merkur eine Verbindung zu Pluto, die zu fixen Vorstellungen führen  und verbohrte Meinungen anzeigen kann. Die Chance besteht darin, gedanklich neue oder andere Wege zu gehen und diese dann z.B. zu veränderten Zielvorstellungen zu formen. Venus hat an diesem Tag einen tollen Aspekt zu Jupiter, der großes Liebesglück bedeutet. Das Hintergrundklima ist kritisch bis vernünftig mit dem Jungfraumond.

Freitag haben wir den Vollmond in der Jungfrau, der das Thema Gesundheit und Spiritualität beleuchtet. Außerdem kann es sehr romantisch werden und Träume mit Gefühlen verbinden. Auf der anderen Seite sind auch emotionale Verstrickungen denkbare Entsprechungen und emotionale Kritik, denn in der Jungfrau geht man ins Detail. Gefühle wollen geordnet werden. Zusätzlich könnten Projekte oder Fortbildungen einen Abschluss finden, die auch mit dem Ausland zu tun haben könnten. Denn Merkur und Jupiter haben an diesem Tag eine tolle Verbindung, die Pläne gelingen lassen. Reisepläne könnten verwirklicht werden.

Das Wochenende bringt harmonische Tendenzen und den Wunsch nach liebevollen Kontakten. Bereits am Samstag scheint der Mond aus der Waage. Das Gerechtigkeitsempfinden ist jetzt verstärkt. Der Sinn für das Schöne ist ausgeprägter.

Am Sonntag trifft die Sonne auf Neptun und der Tag kann Visionen bringen und ein starkes Einfühlungsvermögen. Die Selbstverwirklichung kann über Loslassen gelingen (passend zum Fastensonntag). Merkur trifft zum Abschluss der Woche auf Venus, so dass dieser Tag freundliche Worte und Liebeserklärungen vermitteln lässt und gut für Treffen geeignet ist.

Ich wünsche dir eine fantasievolle Woche mit Gelassenheit, Zufriedenheit und visionären Ideen. 🙂

Möchtest du wissen, was die kommenden Monate z.B. bei den Themen Partnerschaft, Beruf oder Finanzen für dich zu bieten haben oder befindest du dich in einer Krise und suchst nach Antworten? In einer Beratung können die Highlights und Themen, die für dich anstehen, wunderbar gedeutet und Lösungen gefunden werden. Bis Ende Februar erhältst du 20% Rabatt auf mein Angebot. 🙂
Information zu einem Beratungstermin und mein Angebot findest du hier: https://apolloastro.de/?page_id=11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.