Wochenhoroskop vom 01.05.17-07.05.17

woman-1406639_640

Diese Woche ist geprägt von Wendepunkten und Neuausrichtungen, sowie intensiven Konflikten und Heilungschancen.

Die Sonne ist die gesamte Woche im Stierzeichen, so dass Werte, Besitzthemen und Gruppen oder Herdenverhalten eine Rolle spielen. Sinnlichkeit und Genuss selbstverständlich genauso!

Saturn steht weiter schwierig zu Chiron (im Quadrat) und fordert Lösungen für Verletzungen, Liebeskummer oder Kränkungen und Einschränkungen oder Regeln. Gerade Arbeitsthematiken können hier bedeutend sein. Es geht auch darum einen Schlüssel zu finden, um konservative Einstellungen und zukünftige Vorstellungen unter einen Hut zu kriegen und den Übergang von Altem und Neuem zu finden. Die Zeichen der Zeit stehen auf Krisenbewältigung. Möglich das Opfer auf sich genommen werden müssen, die Chance besteht darin Schwächen in Stärken zu verwandeln und z.B.einen spirituellen Lösungsweg zu finden. Es kann von Vorteil sein, eine Bilanz zu ziehen bzgl. der Erfahrungen der letzten Wochen. Dies besonders, da auch Merkur sich bis Mitte der Woche noch im Rückflug befindet, und zusammen mit Uranus im All wirkt. Beide zusammen bieten die Chance sich zurück zu besinnen, und sich gedanklich mit der Zukunft zu befassen. Neue Pläne können erdacht und richtungsweisende Entscheidungen  getroffen werden.

Die Woche beginnt mit familiären und besonders emotionalen Stimmungen durch den Krebsmond. Ein guter Zeitpunkt für ein Treffen der Verwandtschaft oder um sich zuhause wohlzufühlen. Am Dienstag haben wir den Löwemond, der schöpferisches Potential schenkt und dramatische intensive Emotionen bringt.

Ab Mitte der Woche wird Merkur wieder direktläufig und daher können nun Planungen und Geschäftliches wieder Fahrt aufnehmen.  Der Mond im Löwen bietet dazu die Chance, die Gefühle in den Mittelpunkt zu stellen und es darf jetzt wieder mehr Lebensfreude ausgedrückt werden.

Donnerstag ist einerseits ein sehr künstlerischer Tag durch eine Verbindung der Stiersonne zu Neptun und auch ein Tag, der versöhnlich stimmen kann. Andererseits ist heute Mars in Spannung zu Lilith und damit gibt es ein hohes Konfliktpotential. Zielvorstellungen können unbefriedigt bleiben und Schuldgefühle oder Streitsituationen mit Konkurrenz zwischen oder unter den Geschlechtern können entstehen. Amazone gegen Macho ist so ein bißchen das Motto.

Am Donnerstag ab mittags und Freitag haben wir dazu den Mond in der Jungfrau und es darf sich um den Körper gekümmert werden. Wer seinen Schreibtisch aufräumen möchte oder im Haus für Ordnung sorgen will, kann diese Tage gut dafür nutzen. Generell sind beide Tage für detailierte Planungen und alles Organisatorische gut geeignet, oder um sich an der Natur zu erfreuen.

Am Samstag ist tagsüber der Mond noch in der Jungfrau und es kann weiter das Bedürfnis bestehen, Nützliches zu unternehmen. Ab dem Abend und den ganzen Sonntag ist dann der Mond im Beziehungszeichen Waage, so dass einem harmonischen Wochenausklang hoffentlich nichts im Wege steht.

Ich wünsche dir eine genussfreudige und heilsame Woche mit tollen Erfahrungen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.