Wochenhoroskop vom 17.04.17-23.04.17

skateboarding-1149505_640

Die neue Woche beginnt mit dem Ostermontag und der Sonne im Widder, die letzten Tage des Aufbruchs in den Frühling. Diese Woche hat mehrere interessante Konstellationen und kosmische Veränderungen zu bieten. Besonders ist z.B. der Wiedereintritt Merkurs in den Widder und der Eintritt vom Mars in das Zwillingezeichen, damit ist der Herrscher von den Zwillingen Merkur im Widderzeichen und umgekehrt der Herrscher vom Widder Mars im Zwillingezeichen, das nennt man in der Astrologie Rezeption. Damit haben wir eine doppelte Betonung von Merkur-Mars-Verbindungen, die Kommunikation und Energie verbindet und über Ziele sprechen lässt und Handlungen in Bewegung bringt. Teilweise aber etwas holpernd, da Merkur weiter rückläufig ist und bzgl. Absprachen und Verträgen gilt es auch diese Woche vorsichtig zu sein.

Am Ostermontag haben wir eine Sonne-Saturn-Verbindung, die einen konstruktiven Tag bringen kann. Der Anfang der Woche steht unter reservierten Gefühlen und lässt den Wunsch nach Leistung und Taten aufkommen. In Liebesverbindungen und allgemein in Beziehungen kann es noch zu verletzenden Situationen kommen.

Mitte der Woche wechselt die Sonne in das Stierzeichen. Endlich darf es etwas ruhiger zugehen mit einer Portion Bodenständigkeit. Lebensgenuss und Sinnlichkeit sind in den kommenden Wochen mehr im Fokus. Die Schönheit des Lebens und der Natur werden nun von der Sonne bestrahlt und auch die Themen Sicherheit und Finanzen können wichtig werden. Der Bauer sät nun seine Samen aus…

Die Stimmung am Mittwoch und Donnerstag kann durch den Wassermannmond noch bunt und etwas unruhiger sein. Wünsche nach Freiheit, Veränderungen und Verrücktheiten können jetzt gelebt werden. Donnerstag ist zudem ein sehr guter Tag für Gespräche und Kontakte.

Pluto wird am Donnerstag rückläufig und das bedeutet Themen der letzten und der aktuellen Zeit von Macht, Ohnmacht, Kontrolle, Eifersucht in Beziehungen oder auch Erbschaften können die nächsten 5 Monate wieder neu ins Licht gestellt werden und weiter anstehen bzw. Druck bringen. Auch besonders für Regierungen und Autoritäten gilt das, denn Pluto befindet sich ja im Steinbock, dem Zeichen der Hierarchie.

Merkur wandert am Donnerstag zurück in das Widderzeichen und die Sprache wird dynamischer und feuriger und die Gedanken zielorientierter und vielleicht auch egoistischer.

Am Freitag wechselt Mars dann in die Zwillinge und die Aktivität wird quirliger und Energie geht verstärkt in die Kommunikation. Streit findet nun vermehrt verbal statt oder Diskussionen können etwas schärfer geführt werden. Es bringt im Positiven eine starke Motivation sich auszutauschen. Handel und Mobilität sind zudem dynamischer. Für einen Ausflug mit dem Skateboard in Richtung Sonnenuntergang genau die richtige Zeit. 😉

Die Venus steht am Freitag kritisch zu Saturn, das bedeutet für Liebe, Kontakte und Finanzen Einschränkungen und Prüfungen.

Das Ende der Woche begleitet uns der Fischemond, der das Bedürfnis nach Stille und Zurückgezogenheit bringt. Für musische und spirituelle oder mediale Vorhaben ein ideales Wochenende oder einfach ein traumhafter Wochenausklang.

Ich wünsche dir eine bewegende Woche, die dich inspiriert und dir Lebensfreude schenkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.